X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Urlaub in Südtirol
Urlaub in Südtirol
  • Wandern im wunderschönen Südtirol
  • Erholungsurlaub umgeben von einer bezaubernden Landschaft
  • Urlaub in den Bergen: Herzlich Willkommen in Südtirol!
  • Die Stadt Meran erleben
  • Südtirol: Natur soweit das Auge reicht

Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis

Südtirol ist ein echtes Naturereignis – und zwar zu jeder
Jahreszeit. An der Südseite der Alpen gelegen, vereint
die Region die Vorzüge eines Berglandes mit dem
milden Klima der Täler.

Urtümlich und spannend – Kultur in Südtirol

Südtirol hat eine ganz eigene Regionalkultur, die in der
Alpenregion einzigartig ist. Die Ortschaften legen viel Wert
auf ihre Bräuche, die oft auf jahrhundertalte Traditionen
zurückzuführen sind.

Land und Leute in Südtirol

Die Fröhlichkeit und Lebensfreude der Südtiroler ist
ansteckend. Freuen Sie sich auf eine ausgesprochen
gastfreundliche Region, in der man Sie hervorragend
bewirtet und herzlich willkommen heißt!

Traumhafte Berge und Täler

Eine einzigartige Aussicht in frischer Natur erleben – Südtirol
ist vor allem wegen seiner traumhaften Berge weltberühmt,
die ein ursprüngliches Naturerlebnis bieten.
Die zahlreichen Almhütten sind ein lohnendes Wanderziel.

Abwechslungsreiches Freizeitangebot

Südtirol hat viel zu bieten, sowohl für Familien als auch für Erholungssuchende.
Neben Wandern und Skifahren kann man zum Beispiel Radfahren und Golfen,
aber auch Reiten, Kajakfahren und Ballonfahren.

Map

Region Bozen

Die Region rund um die Südtiroler Hauptstadt ist eingefasst von den Bezirksgemeinschaften Burggrafenamt, Salten-Schlern und Überetsch-Unterland. Die gesamte Region Bozen ist für seine vielen Attraktionen und Angebote bekannt und für Südtirol-Urlauber somit schon fast ein Pflichtbesuch.

Das mittelalterliche Schloss Runkelstein ist beispielsweise von der Landeshauptstadt gut zu Fuß zu erreichen und liegt am Eingang zum Sarntal. Die gesamte Anlage ist auf einem Felsvorsprung gebaut und nicht zuletzt wegen seiner Fresken bekannt, die in mehreren Teilen Geschichten vom Leben am Hofe erzählen. Wer den Fußweg nicht auf sich nehmen möchte, kann sich auch von einem kostenlosen Shuttle-Bus dorthin bringen lassen, der regelmäßig vom zentralen Waltherplatz in Bozen startet.

Natur erleben in der Region Bozen

Auf dem Ritten, einem weitläufigen Hochplateau nördlich von Bozen, gibt es eines von gleich vier geologischen Naturdenkmälern: Die Erdpyramiden sind bis zu 30 Meter hoch und gehören damit zu den größten in ganz Europa. Einen Ausflug wert ist auch das Etschtal, das vom Fluss Etsch durchflossen wird und eines der vier Haupttäler Südtirols ist.

Die Ortschaft Oberbozen ist mit der Hauptstadt über die Rittner Seilbahn verbunden, die alle vier Minuten nach Bozen hinunterschwebt. Die 12-minütige Fahrt in einer der Gondeln ist ein echtes Erlebnis. Man landet direkt im Zentrum von Bozen, wiederum auf dem Waltherplatz.

Weltberühmte Lauben im Herzen der Hauptstadt

Von hier aus kann man etwas ganz besonders erleben, für das die Südtiroler Hauptstadt weltweite Bekanntheit erlangt hat: Die vielen Lauben im Herzen der Stadt sind absolut sehenswert und beherbergen kleine Feinkostläden und Boutiquen sowie den Obstmarkt mit seiner langen Tradition. Die Lauben laden zu einem interessanten Stadtbummel ein und bieten immer wieder eine interessante Möglichkeit für eine kleine Rast.

Die Gemeinde Bozen gehört vermutlich zu den ältesten in Südtirol und wurde bereits vor vielen Jahrhunderten besiedelt. Die erste Stadt wurde bereits im 12. Jahrhundert gegründet. Benannt ist Bozen wohl nach seinem ersten Bewohner, der Bauzus hieß.

Wetter in Bolzano
Wolkenlos
23.5 °C
Luftdruck: 1013 hPa
Wind: 10.6 km/h aus SSO
Schnellsuche
Region
Ortschaft
Unterkunftsart
Kategorie