X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Urlaub in Südtirol
Urlaub in Südtirol
  • Wandern im wunderschönen Südtirol
  • Erholungsurlaub umgeben von einer bezaubernden Landschaft
  • Urlaub in den Bergen: Herzlich Willkommen in Südtirol!
  • Die Stadt Meran erleben
  • Südtirol: Natur soweit das Auge reicht

Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis

Südtirol ist ein echtes Naturereignis – und zwar zu jeder
Jahreszeit. An der Südseite der Alpen gelegen, vereint
die Region die Vorzüge eines Berglandes mit dem
milden Klima der Täler.

Urtümlich und spannend – Kultur in Südtirol

Südtirol hat eine ganz eigene Regionalkultur, die in der
Alpenregion einzigartig ist. Die Ortschaften legen viel Wert
auf ihre Bräuche, die oft auf jahrhundertalte Traditionen
zurückzuführen sind.

Land und Leute in Südtirol

Die Fröhlichkeit und Lebensfreude der Südtiroler ist
ansteckend. Freuen Sie sich auf eine ausgesprochen
gastfreundliche Region, in der man Sie hervorragend
bewirtet und herzlich willkommen heißt!

Traumhafte Berge und Täler

Eine einzigartige Aussicht in frischer Natur erleben – Südtirol
ist vor allem wegen seiner traumhaften Berge weltberühmt,
die ein ursprüngliches Naturerlebnis bieten.
Die zahlreichen Almhütten sind ein lohnendes Wanderziel.

Abwechslungsreiches Freizeitangebot

Südtirol hat viel zu bieten, sowohl für Familien als auch für Erholungssuchende.
Neben Wandern und Skifahren kann man zum Beispiel Radfahren und Golfen,
aber auch Reiten, Kajakfahren und Ballonfahren.

Map

Sexten

Alle Unterkünfte in Sexten

Unterkünfte

In allen Preisklassen!

Gastronomie in Sexten

Gastronomie

Restaurants in Sexten

Sehenswürdigkeiten in Sexten.

Sehenswürdigkeiten

Alle Highlights auf einen Blick!

 

Wanderwege in Sexten.

Wandern

Wanderurlaub in Sexten

Skifahren in Sexten

Skifahren

Sextner Dolomiten

 

Sexten befindet sich im östlichen Teil von Südtirol. Die Bergwelt der Sextner Dolomiten ist der hauptsächlichste Grund für einen Ferienaufenthalt in der Gemeinde Sexten. Das gleichnamige Tal mit seinem Hauptort Sexten und der Fraktion Moos befindet sich eingebettet den bekannten Spitzen der Dolomiten und dem Karnischen Kamm

Sexten

Foto: Jakob Ehrhardt / pixelio.de

Sommer in Sexten

Im Sommer lädt das Kletterparadies der Sextner Dolomiten Bergfexe und alpinbegeisterte Feriengäste ein. Zahlreiche Klettertouren auf die schönsten Gipfel erwarten ihre Gäste. Die Dolomitenarena – ein Indoor-Kletterhalle – ist mit 16,5 Metern eine der höchsten Indoor-Kletteranlagen Italiens. Dank einer Verglasung auf beiden Seiten wird den Kletterern ein Gefühl des freien Kletterns vermittelt. Es finden sich sämtliche Schwierigkeitsgrade in der Kletterhalle für jeden Anspruch. Darüber hinaus bietet die Halle verschiedene Relaxingzonen, ein Café-Bistro sowie einen Verleih von Kletterzubehör. Für Radbegeisterte ist der Stoneman-Trail sicher interessant. Hier können Feriengäste, versehen mit einem Stempelarmband, zu einer unvergesslichen Biketour in Sexten aufbrechen. An vier unterschiedlichen Stempelstellen erhalten die Biker ihren wohlverdienten Stempelabdruck und können selbst darüber entscheiden, wie viele Teilstücke pro Tag sie befahren möchten. In Abhängigkeit von der gefahrenen Strecke können die Teilnehmer der Tour eine Stoneman-Trophäe gewinnen. Verlockend an heißen Sommertagen ist auch das Freischwimmbad in Sexten mit dem Kinderbecken inklusiver einer lustigen Wasserfontäne und einer Rutsche sowie einer großen Liege- und Spielwiese. Berg- und Kletterfreunde finden in Sexten ein wahres Paradies vor. Neben anspruchsvollen Touren hält Sexten aber auch zahlreiche gemütliche Spazierwege bereit.

Winterliche Aktivitäten in Sexten

Für den Winterurlaub in Sexten ist nahezu alles vorhanden: eine wunderschöne Winterlandschaft, ideale Skipisten und moderne Aufstiegshilfen. Schneeschuhwanderungen um Sexten erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit wie das Langlaufen. Die Berggasthöfe und Skihütten sind besonders familienfreundlich. Für Kinder warten echte Rentiere, um einen Ausflug mit dem Schlitten durch die wunderbare Winterlandschaft zu machen. Größere Kinder können mit ihren Schlitten auf der Rodelbahn von der Rotwand bis zur Talstation hinunter sausen.

Urlaub in Sexten

Foto: anschi / pixelio.de

Sehenswürdigkeiten in Sexten

Kulturelle interessierte Feriengäste finden zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Sexten vor. So können im Rudolf Stolz Museum in zwei Ausstellungsräumen mehr als 160 Werke des Malers Rudolf Stolz bewundert werden. Er zeichnete mit einer besonderen Vorliebe Madonnen. Sehenswert sind auch die Pfarrkirche Petrus und Paulus, erbaut 1824/26 mit Altarblättern des venezianischen Malers C. Dusi sowie die Kirche zum Hl. Josef in Moos. Das Kirchlein wurde im Jahre 1679 erstmalig in Unterlagen genannt. Geweiht wurde sie dem Hl. Jakob und dem Hl. Martin. Die Bergsonnenuhr von Sexten ist eine der bekanntesten Uhren.

Zur Geschichte von Sexten

Zahlreiche Menschen waren zu Zeiten des 17. Jahrhunderts in Sexten als Hutmacher tätig und schlossen sich zur Ehrsamen Bruderschaft der Hueter zusammen. Etwa 70 Sextner haben sich zu damaligen Zeiten ihr Geld als Hutmacher verdient. Dieses Gewerbe ist in der Zwischenzeit ausgestorben. Im 17. Jahrhundert konnte in Matrikenbüchern die Berufsbezeichnung Steinmetz gefunden werden. Das gesamte Jahr über wurde an den Mühlsteinen gearbeitet. Guten Absatz fanden Mühlsteine in Kärnten, Salzburg und Venetien. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges starb das Handwerk des Steinmetzes aus. Sexten war im Ersten Weltkrieg Schauplatz von Kämpfen. Noch in der heutigen Zeit zeugen Bunker, Löcher und Schützengräben in den Felsen von diesem Krieg. Sexten befand sich direkt an der Front. Die Pfarrkirche sowie 23 Gebäude von St. Veit wurden im August 1915 durch Brandgranaten völlig zerstört. Da die Pfarrkirche nicht mehr zu gebrauchen war, wurden zwei Notkirchen erbaut. Der Sextner Pfarrer unterrichtete Samstagnachmittags die wenigen Schüler beim Honsa Lois in der Stube. In der Waldkapelle wurde am Sonntagvormittag ein feierlicher Gottesdienst und am Nachmittag eine Andacht gehalten.

Wetter in Sesto
Wolkenlos
14 °C
Luftdruck: 1028 hPa
Wind: 1.3 km/h aus S
Infotafel
Tourismusverein Sexten
Dolomitenstr. 45
I-39030 Sexten
Tel.:0039 0474 710310
E-Mail: info@sexten.it
Schnellsuche
Region
Ortschaft
Unterkunftsart
Kategorie