X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Urlaub in Südtirol
Urlaub in Südtirol
  • Wandern im wunderschönen Südtirol
  • Erholungsurlaub umgeben von einer bezaubernden Landschaft
  • Urlaub in den Bergen: Herzlich Willkommen in Südtirol!
  • Die Stadt Meran erleben
  • Südtirol: Natur soweit das Auge reicht

Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis

Südtirol ist ein echtes Naturereignis – und zwar zu jeder
Jahreszeit. An der Südseite der Alpen gelegen, vereint
die Region die Vorzüge eines Berglandes mit dem
milden Klima der Täler.

Urtümlich und spannend – Kultur in Südtirol

Südtirol hat eine ganz eigene Regionalkultur, die in der
Alpenregion einzigartig ist. Die Ortschaften legen viel Wert
auf ihre Bräuche, die oft auf jahrhundertalte Traditionen
zurückzuführen sind.

Land und Leute in Südtirol

Die Fröhlichkeit und Lebensfreude der Südtiroler ist
ansteckend. Freuen Sie sich auf eine ausgesprochen
gastfreundliche Region, in der man Sie hervorragend
bewirtet und herzlich willkommen heißt!

Traumhafte Berge und Täler

Eine einzigartige Aussicht in frischer Natur erleben – Südtirol
ist vor allem wegen seiner traumhaften Berge weltberühmt,
die ein ursprüngliches Naturerlebnis bieten.
Die zahlreichen Almhütten sind ein lohnendes Wanderziel.

Abwechslungsreiches Freizeitangebot

Südtirol hat viel zu bieten, sowohl für Familien als auch für Erholungssuchende.
Neben Wandern und Skifahren kann man zum Beispiel Radfahren und Golfen,
aber auch Reiten, Kajakfahren und Ballonfahren.

Map

Graun

Unterkünfte in Graun

Unterkünfte

Für jeden Anspruch die passende Unterkunft!

Gastronomie / Restaurants in Graun

Gastronomie

Alle Restaurants auf einen Blick.

Sehenswürdigkeiten in Graun

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten auf einen Blick.

 

Graun im Winter

Graun im Winter

Skifahren, Skitouren und Langlauf.

Sommer in Graun

Graun im Sommer

Graun im Sommer.

 

Mitten im Herzen des Feriengebietes Vinschgau liegt die Ortschaft Graun. Zum Wahrzeichen von Graun wurde der aus dem Wasser des Reschensees herausragende Glockenturm des alten Dorfs. Auf insgesamt 1 520 m über dem Meeresspiegel bietet die Gemeinde Graun das ganze Jahr über genügend Ferienspaß für Groß und Klein. Einem aktiven sowie einem ruhigem Urlaub in Südtirol steht in Graun nichts im Wege.

Sommerliche Aktivitäten in Graun

Die Ferienregion Reschenpass bietet jedem Urlaubsgast einen entspannenden Urlaub, kombiniert mit einer Vielzahl an sportlichen Aktivitäten und sehr viel Naturnähe. Gerade in den Sommermonaten erfreut sich das Feriengebiet Reschenpass mit seinen rund 200 km umfassenden Wanderwegen als einzigartiges Paradies. Feriengäste mit alpiner Erfahrung werden die Weißkugel, die 3 739 m hoch ist, zu schätzen wissen. Wer es etwas bequemer mag, kann von den drei Bergbahnen Haider Alm, Maseben und Schöneben Gebrauch machen. Hier ist ein komfortabler Aufstieg gewährleistet. Aber auch Mountainbiker und Radfahrer kommen nicht zu kurz. Der Vinschgau-Radweg, entlang der Etsch, führt ohne schwierige Steigungen bis nach Meran. Auch eine gemütliche Wanderung rund um den Haidersee ist möglich. Sehr beliebt ist Graun auch bei den Surfern. Der Reschensee bietet perfekte Surfbedingungen. Die Anlegestelle am See ist sehr großzügig ausgestattet, sodass ein ideales Revier für Kiter und Surfer vorhanden ist.

Die Gemeinde Graun im Winter

Im Winter dagegen sorgen die Skigebiete für nahezu grenzenloses Skivergnügen. Bis in den Monat April hinein kann mit ausreichend Schnee gerechnet werden. Die hervorragend präparierten Skipisten des Vinschgauer Oberlandes Schöneben, Maseben und Haideralm tragen dazu bei, dass ein Ski- und Snowboardspaß garantiert werden kann. Für Schneeschuh- und Winterwanderer stehen rund 60 km winterliche Wanderwege zur Verfügung. Das Langlaufgebiet ist ebenfalls sehr abwechslungsreich gehalten. Loipen mit weniger Steigung über den zugefrorenen Reschensee wechseln sich mit anspruchsvolleren Loipen ab, die bis über die Staatsgrenze hinaus nach Österreich reichen.

Graun im Winter

Quelle: Südtirol Markting / Clemens Zahn

Sehenswertes in der Region Graun

Kulturfreunde werden in Graun voll auf ihre Kosten kommen. An erster Stelle sei hier der Kirchturm der alten Pfarrkirche St. Katherina erwähnt. Dieser wurde 1357 geweiht und schaut heute als Glockenturm aus dem Reschensee heraus. Als es zur Sprengung der Kirche kam, wurde ein noch unversehrtes Rosettenfenster mit dem Kopf des Jesukindes entdeckt. Dieses Fenster befindet sich in der Gegenwart in der Wallfahrtskirche Valliereck und kann hier besichtigt werden. Neben diesem romanischen Kirchturm befindet sich nahe des neuen Ortszentrums die Kapelle der Heiligen Anna aus der spätgotischen Zeit. Geweiht wurde diese im Jahre 1521. In ihr kann unter anderem ein um das Jahr 1600 entstandenes Außenwandfresko, welches den altkirchlichen Märtyrer Georg darstellt, besichtigt werden.

Die Geschichte von Graun

Die Geschichte von Graun begann im Jahre 1920, als die Regierung von Italien beschloss, den Wasserspiegel des damaligen Mitter- und Obersees um fünf Meter anzuheben. Dabei blieb Graun von der Stauung nicht verschont. Im Jahre 1939 sollte eine weitere Anhebung um 22 m erfolgen. Durch den Ausbruch des zweiten Weltkrieges wurde dieser Plan zunächst vereitelt. Trotz zahlreicher Proteste der Einheimischen kam es nach dem Kriegsende zu der Anhebung, was dramatische Folgen hatte. Weit mehr als 160 Häuser inklusive fruchtbaren Kulturbodens sind den Fluten zum Opfer gefallen. Daraus resultiert auch der heute unter Denkmalschutz stehende Kirchturm von St. Peter, dessen Überreste auf dem Grund des Reschensees liegen. In der heutigen Zeit wird Graun im westlichen Südtirol daher sehr gern von Feriengästen aus der gesamten Welt als Urlaubsziel ausgewählt.

Öffnungszeiten des Tourismusvererein Reschenpass:
Montag bis Samstag: 9.00 bis 12.00 Uhr - 14.30 bis 18.00 Uhr
Wetter in Curon Venosta
Wolkenlos
15.6 °C
Luftdruck: 1029 hPa
Wind: 8.5 km/h aus SW
Infotafel
Tourismusvererein Reschenpass
Hauptstraße
I-39027 Graun
Tel.:0039 0473 633101
Fax: 0039 0473 633140
E-Mail: info@reschenpass.it
Schnellsuche
Region
Ortschaft
Unterkunftsart
Kategorie